Wandertag mit Reisebüro Eichmann und ASI-Berg- & Wanderführer

Lust auf einen geführten Wandertag im Kreis Uelzen in der Lüneburger Heide?

Hier gibts einen Auszug aus der Einladung zur Wanderung auf dem Golddörferweg am 23 September:

Golddörfer in der Herbstsonne – Zeit für einen Ausflug in die Natur!
Schnüren Sie Ihre Wanderstiefel und erleben Sie unsere Heimat von ihrer schönsten Seite. Von Kl. Süstedt wandern wir über Bohlsen und Böddenstedt durch Wald und Feld (Wegstrecke 14 km) auf teilweise unbefestigten Wegen. Gehzeit ca. 4,5 Stunden. Im Anschluß rundet eine gemütliche Einkehr im Landhaus Heuer mit kleiner Stärkung das Wanderprogramm ab. Dort gibt es Gelegenheit zum Klönschnack mit Eichmanns Reiseexperten und den Profis von Wildnissport, führender Versandhandel für Outdoor- und Trekkingausrüstung aus Suderburg. Begleiten Sie uns auf einem erlebnisreichen Tag mit einem ASI-Berg- & Wanderführer. Die ASI – Alpinschule Innsbruck – ist einer der führenden Partner für Wanderreisen. Seit rund 45 Jahren gibt es dieses Tiroler Familienunternehmen, spezialisiert auf außergewöhnliche Naturerlebnisreisen weltweit. Das aktive Entdecken ist dabei weitaus wichtiger als die sportliche Hochleistung! Haben Sie Lust bekommen, mit uns zu wandern?

Melden Sie sich bis zum 12.09.2012 unter 0581-9006-27 im FIRST Reisebüro Eichmann an, denn die Plätze sind begrenzt!

Kostenbeitrag: EUR 5,- inkl. Führung durch ASI-Wanderführer (Begleitung durch wildnissport und FIRST Reisebüro Eichmann)
sowie Imbiß und ein Getränk. Kinder bis 11 Jahre: kostenlos
Bitte festes Schuhwerk nicht vergessen, ggf. Regenschutz!
Treffpunkt: 23.09.2012 um 09:15 Uhr bei Heuers Landhaus, Eichenring 21, 29525 Uelzen-Klein Süstedt“
Reisebüro Eichmann
Größere Kartenansicht

Wir von Wildnissport freuen uns über eure Teilnahme.

Gruß Florian

 

 

Wildnis Survival Kurs am 28. bis 30. Okt. 2011 mit Max-Your-Limits

 

Mach Dich Fit für die Wildnis!

Möchtest Du nicht auch noch näher an die Wildnis?

Tief eintauchen in die Natur und besondere Momente erleben. So ein Trip in die Wildnis gehört zu den elementarsten Erfahrungen, die Du machen kannst. Du lernst hier viel über die Natur und auch über Dich selbst.

Doch bevor es dazu kommt, bedarf es einer sorgfältigen und umsichtigen Planung, damit Du Dein Abenteuer auch in guter Erinnerung behältst. Hier sei Dir der Wildnis Kurs von Marco Plass (Max YourLimits) empfohlen. Marco ist geprüfter Wildnis-Trainer und blickt auf eine Vielzahl von Solo-Touren und Expeditionen u.a. Patagonia Inlandseisexpedition zurück und schult seit 10 Jahren Outdoorbegeisterte, die abseits der Zivilisation Erfahrungen sammeln möchten.

Du mußt jetzt nicht lange Warten und kannst sofort loslegen!

Der nächste Kursus findet Ende Oktober vom 28. bis 30. in der Lüneburger Heide statt. Übernachtet wird unter freiem Himmel im Zelt, d.h. die theoretischen und praktischen Themen werden in authentischer Atmosphäre erlebt und angepackt.

Wildnissport hat an dem Wildnis Surival Kurs von Marco bereits teilgenommen. Einen Erlebnisbericht findest Du HIER.

Zur Buchung mit detaillierten Informationen.