Ein Update zum 3.6.2020

Update 3.6.

Es ist mal wieder Zeit die aktuelle Situation um den Neustart von Wildnissport zu beschreiben. Nachdem wir die Auswirkungen der Corona Krise mit Ladenschließung und Schwierigkeiten in der Lieferkette unserer Lieferanten langsam überwunden sehen arbeiten wir weiterhin in kleine Team daran die Prozesse wieder aufzustellen. Die Einführung eines neuen ERP Softwaresystems braucht leider bedeutend länger als uns dieses liebe gewesen wäre. So laufen hier viele Prozesse immer noch nahezu händisch ab. Das kostet unheimlich viel Zeit und ist leider auch fehlerbehaftet. Trotzdem sind wir guter Dinge diese Hürden bald abgebaut zu haben. 

In unserem Ladengeschäft in Suderburg haben wir seit einigen Tagen auch wieder die Möglichkeit mit einer Karte zu Zahlen. Die Firma SumUp hat uns ein schickes weißes Kartenlesegerät geliefert. Eine Bar-Kasse sehen wir bis auf weiteres nicht vor. Die Gästefrequenz im Laden nimmt erfreulicherweise zusehends zu. Leider ist unser stationäres Sortiment noch lange nicht in dem Umfang vorrätig wie es sein soll. Es gibt leider noch Lieferanten die sich nicht zu einer Belieferung von unserer neuen Firma durchringen können. Leider gehört dazu auch die Firma Ortlieb. Was wirklich bedauerlich ist, da aus meiner Überzeugung die Fahrradtaschen, Reisetaschen und Packsäcke von Ortlieb wirklich ihres Gleichen suchen und ein wichtiger Bestandteil in unserem stationären Sortiment sein sollten. Hier suchen wir nun also nach einer guten Alternative. Oder Ihr helft uns und wendet Euch an Ortlieb direkt und fordert unsere Freilassung 😉 . Vielleicht wirkt es ja.

In diesem Zusammenhang sind wir den Lieferanten umso dankbarer die sich bisher pro Wildnissport 2.0 und der Hardau Handels UG committed haben. An dieser Stelle möchte ich meine Freude über die Lieferzusagen von Patagonia, EXPED, Euroschirm, Thermacell, Deerhunter, Woolpower, Farm-Land, Kosmos-Verlag, Teva und Tatonka zum Ausdruck bringen. Die hier nicht erwähnten werden zu einem anderen Zeitpunkt bestimmt noch genannt. 

Ansonst freuen wir uns auch über diverse Neuzugänge in unserem Sortiment. In der aktuellen Moskito-Zeit finde ich ist die Moskito-Laterne von Dörr eine Erwähnung wert. Sie lässt sich per USB-Anschluss aufladen und fängt Stromnetz unabhängig zuverlässig Mücken. Du möchtest keine Neuheit in unserem Sortiment verpassen? Bookmarke einfach diesen LINK und schaue immer wieder vorbei oder nutze ein entsprechendes Überwachungstool.

Bis bald,

Florian