Blog des wilden Outdoor-Shop

Echt gute Ausrüstung für Jagd, Reise und Natur.

Die große weite Welt von Wildnissport

Sea to Summit: die Story hinter dem Namen

Sea to Summit – über 20 Jahre Innovationen für Wildnis-Abenteurer!

Bei Wildnissport erzählt man sich abends am Lagerfeuer gerne Geschichten über die eigenen Wildnis-Erfahrungen und die Anfänge der Outdoor-Branche. Auf der Outdoormesse in Friedrichshafen sind wir dann über die Geschichte der Enstehung der australischen Marke von „Sea to Summit“ gestolpert, in deren Sortiment Ihr ultraleichte Ausrüstung für ein breites Spektrum an Outdooraktivitäten und Reiseanwendungen findet.

Denn sie wissen was sie tun“ – so könnte man die Erfolgsstory von Sea to Summit umschreiben.

20 Liter Rucksack - nur 68g!!!

20 Liter Tagesrucksack – Hohe Belastbarkeit bei nur 69g Gewicht!!!

1990 bestieg Tim Macartney-Snape als erster Mensch den Everest von Meereshöhe aus. Er startete in der indischen Ganges-Ebene und setzte dann 4 Monate später seinen Fuß auf den Everest. Diese Solobesteigung wurde „Sea to Summit“ -Expedition genannt und war Grundstein der nachfolgenden Geschäftsidee, leichte, haltbare und innovative Ausrüstung für Outdoorunter-nehmungen anzubieten.

 

Travelling-Light: ultraleicht und praktisch

Das Sea to Summit Sortiment umfaßt neben dem genialen Campinggeschirr und Leichtgewichtsrucksack auch Reiseaccessoires zur Organisation von Bekleidung, Schuhen und Unterwäsche.

Grundstein des Sea to Summit Konzepts ist unter anderem  legendäre Ultra-Sil Cordura-Material mit dem sich extrem leichte Ausrüstung wie z.B. die praktischen Kompressionsbeutel gestalten lassen. Ultra-Sil Cordura ist extrem wasserabweisend, leicht und erstaunlich reißfest.

Tags:

Leave a Reply