Savotta Jäger Rucksackserie – Jääkäri made in Finland

Savotta Jäger / Jääkäri Rucksack in verschiedenen Größen für unterschiedliche Einsatzbedingungen!
Savotta Jäger / Jääkäri Rucksack in verschiedenen Größen für unterschiedliche Einsatzbedingungen!

Die ursprünglich für das finnische Militär hergestellten Jäger, finnisch Jääkäri, Rucksäcke begeistern immer mehr Abenteurer und Outdoorer, die mit Sack und Pack die urbane Hektik hinter sich lassen und in sich die Wildnis zum Leichtwandern, Weitwandertrekken oder Bushcraften aufmachen.

Der Schlüssel der Begeisterung liegt in der unaufgeregten und unübertrieben typischen finnischen Charaktereigenschaften der Savotta-Produktentwickler begründet. Die Ausstattung ist konsequent an der Praxis und langjährigen Erfahrungen orientiert.

Die Jääkäri Rucksäcke gibt es in 4 Größen und erlauben Dir die Wahl zwischen Tagestour-Rucksack und Trekking-Schwerlastrucksack.

MOLLE – bis 100 kg Zugkraft getestet!

Savotta Rucksack Molle Befestigungssystem-Möglichkeiten!
Savotta Rucksack Ausstattungsmerkmal: MOLLE zur zusätzlichen Befestigung von Zubehörtaschen!

Der Jäger-Rucksack wäre nicht der Jäger-Rucksack ohne das integrierte PALS/MOLLE System. MOLLE ist ein militärisches Materialaufnahmesystem, welches in vielen Ländern verwendet wird. Das System ist hierbei sehr individuell einsetzbar und außerordentlich robust. Durch die Intergration dieses Systems zusammen mit der Außenrahmen-Technologie ist der Jäger-Rucksack zu einem der flexibelsten Rucksack/Tragesysteme am Markt geworden. An allen Seiten des Rucksacks befinden sich MOLLE-Aufnahmepunkte. Somit können nahezu überall zusätzliche Taschen oder Ausrüstung „angedockt“ werden. Jede einzelne Molle-Schlaufe ist auf 100 kg Zugkraft getestet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.