Fair schlafen mit Deuter Schlafsäcken

Mit Deuter Schlafsäcken einfach besser schlafen

Mit Deuter Schlafsäcken einfach besser schlafen

Deuter Schlafsäcke sind RDS und Bluesign® zertifiziert

Bei DEUTER fühlt man sich verantwortlich: gegenüber den eigenen Mitarbeitern weltweit, gegenüber Tieren und der Umwelt. Deshalb achtet man dort darauf, wie die eigen produzierten Schlafsäcke, Taschen und Rucksäcke produziert werden.

Dabei ist wichtig, dass alle Partner von unabhängigen, externen Experten bewertet und zertifiziert werden. Oft ist das ein langer Weg. Warum? Die Kriterien sind streng – und das ist auch gut so.

Deuter Astro Pro mit Thermo-Stretch-Inside

Deuter Astro Pro mit Thermo-Stretch-Inside

Ein Rucksack aber besteht aus sehr vielen Einzelteilen. Zum Beispiel der Aircontact 60+10 SL . In der Produktion des beliebten Trekkingrucksacks sind 152 Positionen gelistet! Damit ein Rucksack das bluesign® product label tragen darf, müssen 90 Prozent der Innen- und Außenstoffe sowie 20 Prozent der weiteren Komponenten von bluesign® Systempartnern hergestellt worden sein.

Zertifiziert oder nicht, alle Komponenten müssen den strengen bluesign®-Anforderungen gegen Schadstoffe entsprechen. Zudem muss auch der Produzent, der die Bestandteile zusammennäht, Systempartner sein. Seit 2012 sind all DEUTER Produktionspartner Teil von bluesign® und unterstützen somit das firmeneigene  Streben nach einer umweltfreundlichen Produktion. Bisher sind jedoch noch nicht alle für einen Rucksack notwendigen Materialien in bluesign® Qualität verfügbar.
Deshalb ist man bei DEUTER noch auf der Reise. Schritt für Schritt kommt man dem Ziel aber näher: bluesign® für möglichst alle Produkte. Einen schönen Erfolg auf diesem Weg bedeutet deshalb die Zertifizierung der neuen DEUTER Daunenschlafsäcke: Alle Modelle der Astro- und der Astro Pro-Serie sind bluesign® Produkte.

RDS Standard und bluesign® zertifiziert!

RDS Standard und bluesign® zertifiziert!

Für Schlafsäcke sind die Regeln sogar noch strenger als bei Rucksäcken: Hier müssen 90 Prozent der Innen- und Außenmaterialien und 30 Prozent der weiteren Komponenten von bluesign®
zertifiziert sein. Auch hier war das nicht gerade ein Kinderspiel, schließlich bestehen auch die Schlafsäcke aus vielen verschiedenen Materialien, die zugeliefert werden. Seit Juni 2015 verwendet DEUTER ausschließlich Daunen, die nach dem Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert wurden. Mit dem Hintergrund der umweltfreundlichen Herstellung, fairer Produktionsbedingungen
und der Verwendung zertifizierter Daune nach RDS sorgen die neuen Deuter Astro- und Astro Pro-Schlafsäcke also für nachhaltig sorgenfreie Nachtruhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.