Blog des wilden Outdoor-Shop

Echt gute Ausrüstung für Jagd, Reise und Natur.

Die große weite Welt von Wildnissport

Canada Goose Trillium Parka

Die kalte Jahreszeit steht unmittelbar bevor und viele von uns sind schon auf der Suche nach der perfekten Winterjacke. Dies gestaltet sich meist schwieriger als gedacht, denn wenn man schon mal einen wirklich warmen Wintermantel gefunden hat, sitzt dieser meistens wie ein Kartoffelsack am Körper. Andersrum sind die schicken Winterjacken meistens nicht die Wärmsten und eignen sich kaum für lange Spaziergänge im Freien.

Doch die Suche könnte für Dich bald ein Ende haben, denn ich stelle Dir nun den modischen und wunderbar warmen Winterparka von Canada Goose vor.

cg0006550ladystrilliumparkagraphite222x361_z1

Das Produkt

Der Trillium Parka fällt im ersten Moment mit seinem schönen Fellbesatz an der Kapuze auf. Das flauschige Kojotenfell sieht aber nicht nur toll aus, sondern hat auch noch einen wunderbaren Nutzen: zum einen friert es nicht ein und nimmt kein Wasser auf und zum anderen wird das Gesicht durch die ungleichmäßige Felllänge vor Kälte und Wind geschützt.

Wenn die Kapuze mal stört, kann diese, oder das Fell separat, einfach abgenommen werden.

Übrigens verwendet Canada Goose nur das Fell von Koyoten, die aufgrund von Überpopulation geschossen wurden.

Durch den verstellbaren Gummizug lässt sich der Parka individuell jeder Körperform anpassen. Die Sturmlasche mit Druckknöpfen über dem Zweiwege-Frontreißverschluss sowie der eingenähte Stoffeinsatz an den Ärmeln bieten extra Schutz vor kaltem Wind.

Der Parka reicht ungefähr bis zur Mitte der Oberschenkel und verhindert somit, dass Kälte eindringt.

Weiterhin verfügt die Jacke über ausreichend Taschen. Es gibt unter anderem eine Tasche an der Innenseite, in der Wertvolles wie z.B. Geld oder das Handy verstaut werden können. An der Außenseite sind zwei große Taschen mit Druckknöpfen und Fleecefütterung vorhanden und zwei höher gelegene offene Taschen, ebenfalls gefüttert mit Fleece, die sich wunderbar zum Hände wärmen eignen.

arctic-tech-large1Die Technologie

Und nun kommen wir zum Kern des Parkas. Dieser ist nämlich mit weißen Entendaunen gefüttert und enthält einen bestimmten Anteil an Hutterite-Daunen, die zu den besten kanadischen Daunen gehören, da sie Wärme besonders gut speichern.

Durch die besondere Arctic Tech Technologie (Abb. links)  ist die Jacke wasserdicht, strapazierfähig und warm, auch noch bei -25°C.

Fälschungen

Aufgrund des großen Erfolgs von Canada Goose gibt es natürlich auch viele Fälscher, die versuchen die Produkte zu kopieren. Um sich davor zu schützen, sollte man nur bei autorisierten Online-Händlern kaufen. Wildnissport ist einer von ihnen.

Seit der Kollektion 2011 wird in jedem Produkt von Canada Goose ein Hologramm eingenäht, welches die Authentizität sicherstellt.

Der Hersteller

Canada Goose ist ein echtes Familienunternehmen, welches 1957 von Sam Tick unter dem Namen Metro Sportswear gegründet und mittlerweile in dritter Generation geführt wird.

Die Produktion erfolgt zu 100% in Kanada.

Canada Goose setzt sich für Polar Bears International sowie eine Reihe anderer Wohltätigkeitsorganisationen und Outdoorprojekte ein, die sich für den Schutz von Arktis und Umwelt engagieren.

Somit ist der Canada Goose Trillium Parka durch seine modische Erscheinung perfekt für den Stadtbummel, als auch durch seine warme Fütterung für ein Outdoor-Abenteuer geeignet.

Das Frieren hat also ein Ende, denn mit diesem Mantel kommt jede Frau schick und warm und durch den Winter.

2 Responses to “Canada Goose Trillium Parka”

  1. Oktober 22nd, 2013 at 20:31

    Warmer Winter Parka mit Plüschfell und Fellkapuze? says:

    Ist das Fell in den Winterjacken von echten Koyoten, oder ist das irgendein Imitat?
    Brauche eine Jacke mit echtem Fell!

  2. Oktober 28th, 2013 at 14:55

    Julia says:

    Hallo,
    Canada Goose verwendet nur echtes Koyotenfell, da Fellimitat nicht so gut vor Wind und Kälte schützt, wie echtes Fell!

    Gruß, Julia

Leave a Reply